News


AKTUELLE CORONA NEWS

 

3G Regel - geimpft, genesen oder getestet

Gemäß der 3G-Regel ist ein Impf- oder Genesungsnachweis oder ein negativer Antigen-Test (nicht älter als 24h) bzw. einen PCR-Test (nicht älter als 48h) notwendig, wenn du zu uns kommst. Wenn ein entsprechender Nachweis erbracht ist, können alle unsere Trainings- und Wellnessangebote einschränkungsfrei genutzt werden. Die bisherigen Hygienemaßnahmen wie z.B. Maskenpflicht (außer am Trainingsgerät und in den Kursen) sowie die AHA-Regel haben weiterhin Bestand.



Studie belegt: Training ist die beste Gesundheitsvorsorge! Sportlich inaktive Corona-Patienten haben ein deutlich höheres Risiko für einen schweren Krankheitsverlauf mit Krankenhausaufenthalt als sportlich aktive Corona-Patienten. Zu diesem Ergebnis kam eine Studie mit knapp 50.000 Patienten des US-Forschers Robert Sallis. Die Studie zeigte, dass sportlich inaktive Corona-Patienten ein 2,49-fach erhöhtes Sterberisiko gegenüber sportlich aktiven Corona-Patienten haben und eine 2,26-fach höhere Wahrscheinlichkeit für einen schweren Krankheitsverlauf mit Krankenhausaufenthalt.

 

Der Studienleiter Robert Sallis folgerte aus seinen Ergebnissen, dass regelmäßiges Training in die medizinische Routine übernommen werden sollte und forderte die Gesundheitsbehörden auf, mehr für sportliche Aktivität zu werben.

 

Diese Studie deckt sich auch mit den Erkenntnissen des Centers for Disease Control and Prevention, kurz CDC, einer Behörde des US-Gesundheitsministeriums, die bereits vor Monaten den Zusammenhang zwischen Fettleibigkeit und schweren Corona-Krankheitsverläufen festgestellt hatte.

 

Zusammenfassend kann man also sagen, was für uns schon immer klar war: Eine gute körperliche Fitness ist DER Schutz vor schweren Corona-Krankheitsverläufen. Deshalb empfehlen wir dir, deine körperliche Fitness regelmäßig zu trainieren. Ideal ist ein gerätegestütztes Muskeltraining in Kombination mit einem auf dich abgestimmten Ausdauer- und Beweglichkeitstraining. So hältst du deinen Körper langfristig gesund und widerstandsfähig.




Rehasport

Neu im MediVital ab März 2021

 

Beim Rehasport handelt es sich um ein vom Arzt verordnetes Bewegungstraining. In der Regel werden 50 Übungseinheiten verordnet. Unter fachlicher Leitung trainieren Sie 1-2x pro Woche in einer Gruppe mit bis zu 15 Personen in einem Kursraum. Die Übungsstunde dauert 45 Minuten und beinhaltet Gymnastikübungen mit Kleingeräten, wie z.B. einer Faszienrolle, einem Gymnastikball oder Pilatesbällen.

 

Der Einstieg in die einzelnen Kurse ist jederzeit möglich.

 

Rufen Sie uns an: 0 64 31 / 9 762 750, schreiben Sie uns eine Email an info@medivital-limburg.de

oder schreiben Sie uns über unser Kontaktformular.

Ihr MediVital Team




NEU: Die MediVital Member App

Neben Newsletter und Social Media erweitern wir unsere Kommunikationstools, um dich zuküntig noch besser begleiten zu können. Die neue MediVital Member App ist eine Weiterentwicklung der bisherigen eGym App, mit der wir dich ab sofort noch direkter und effektiver auf dem Weg zu deinen Zielen unterstützen können. Durch altbekannte und diverse neue Funktionen kannst du dein Training im und außerhalb des Sportparks noch besser und abwechslungsreicher gestalten. Mit diesem Infoblatt erklären wir dir, wie du die App nutzen kannst und was sie dir für Vorteile bringt. Also gleich donwloaden und loslegen.

Wir wünschen euch viel Spaß.

Download
Member App MediVital Limburg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 557.0 KB


Nehmen Sie Kontakt mit uns auf - wir beraten Sie gerne.

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.